Ansprechperson
Jürgen Großmann
Dr.-Ing. Jürgen Großmann
Gruppenleiter Entwicklung kritischer Systeme
Geschäftsbereich SQC
+49 30 3463-7390

Jürgen Großmann ist wiss. Mitarbeiter (Senior) und Gruppenleiter im Geschäftsbereich SQC

Ausbildung & Beruf

Als Mitglied des Geschäftsbereichs »Quality Engineering« (SQC) ist er verantwortlich für Entwicklungs- und Testprojekte von vernetzten und eingebetteten Softwaresystemen der nächsten Generation. Jürgen Großmann ist Experte für modellbasierte Softwareentwicklung, modellbasiertes Testen sowie Testautomatisierung. Ergänzend dazu arbeitet er als Experte für IT-Sicherheit im Bereich kritischer Anwendungen der Automobilindustrie und im Finanzsektor. Jürgen Großmann hat umfangreiche Erfahrungen im Aufbau von Prüfständen und im Betrieb von Prüflaboren zur Konformitäts- und Interoperabilitätsprüfung. Er ist bzw. war mit seiner Expertise in zahlreiche Standardisierungs- und Normungsarbeiten in Gremien der OMG, ETSI, ASAM bzw. AUTOSAR involviert.

Jürgen Großmann erhielt seinen Abschluss als Informatiker an der Technischen Fachhochschule Berlin (TFH-Berlin) und promovierte an der TU-Berlin. Bevor er als Mitarbeiter beim Fraunhofer-Institut FOKUS begann, war er bei der DaimlerChrysler AG (Abteilung für Forschung und Technologie – Software, Methoden und Tools) tätig und arbeitete als Softwareentwickler und Testexperte bei der VW-Tochter Carmeq in Berlin.

Arbeitsbereiche

  • Testautomatisierung und modellbasierter Test
  • Testmethoden für eingebettete Systeme 
  • Security Engineering und Security Testing
  • Risikomanagement und -analyse 

Projekte (Auswahl)

Aktuelle Projekte

  • EU-SEC - The European Security Certification Framework

Abgeschlossene Projekte

  • PREVENT – Präventives Krisen- und Risiko-Management für Rechenzentren systemrelevanter Banken
  • RASEN – Kompositionelle Risikoanalyse und IT-Sicherheitstesten für vernetzte Systeme
  • AUTOSAR Secure Onboard Communication
  • DIAMONDS – Development and Industrial Application of Multi-Domain Security Testing Technologies
  • TEMEA – Testspezifikationstechnologie und -methodik für eingebettete Echtzeitsysteme im Automobil
  • simTD – Sichere Intelligente Mobilität. Testfeld Deutschland.
  • DRIVE C2X – Connecting vehicles for safe and comfortable and green driving on European roads
  • ModelPlex – MODELling solution for comPLEX software systems

Weiterführende Links:

Publikationen

Jahr
Year
Titel/Autor:in
Title/Author
Publikationstyp
Publication Type
Diese Liste ist ein Auszug aus der Publikationsplattform Fraunhofer-Publica

This list has been generated from the publication platform Fraunhofer-Publica