ESPRI Innovationszentrum Header
Shutterstock / Christian Mueller

Innovationszentrum Öffentliche Sicherheit

Das Innovationszentrum Öffentliche Sicherheit am Fraunhofer FOKUS übernimmt in Deutschland eine Schlüsselfunktion bei der Vernetzung der öffentlichen Verwaltung mit Industrie und Forschung: Als neutrale Plattform bringt es Lösungen auf den Weg, die einen wahrnehmbaren Nutzen für die Menschen haben. In interdisziplinären Teams arbeiten Mitarbeiter des öffentlichen Sektors gemeinsam mit Wissenschaftlern am fachlichen Austausch über Behörden- und Abteilungssgrenzen hinweg, um neue Entwicklung für die Öffentliche Sicherheit in die Praxis zu führen.

Weiterführende Links:
Dieses Bild hat keinen alternativen Text.
Matthias Heyde/ Fraunhofer FOKUS

Telehealth Technologies

Das Innovationszentrum Telehealth Technologies befasst sich neben dem Aufbau von IT-basierten Integrationslösungen und Kooperationsplattformen für regionale Gesundheitsnetze auch mit patientenorientierten Anwendungen – z. B. der Therapieunterstützung mit Hilfe von Telemedizin und Telerehabilitation. Das Ziel ist es, dass medizinische Daten schnell, sicher und bedarfsgerecht zwischen den am Behandlungsprozess beteiligten Personen und medizinischen Einrichtungen ausgetauscht werden können. Dafür werden Lösungen aus verschiedenen Forschungsfeldern integriert, um ganzheitliche Systemanwendungen entlang der gesamten Informationskette des Gesundheitswesens vom Leistungserbringer und Kostenträger bis zum Patienten zu entwickeln.
Das Angebot des Innovationszentrums geht von technologischen Machbarkeitsstudien über die prototypische Implementierung von ganzen Anwendungsszenarien sowie die Erstellung und Bewertung von Pflichten-/Lastenheften und Betriebskonzepten.

Weiterführende Links: