Newsletter Bestellung
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Newsletter.
                                                          
Mail*
          



Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen, wir verweisen hierzu auf unsere Datenschutzerklärung .
DPS, Newsmeldung, Digitalisierungsstrategie Berliner Bildungssystem, 23.08.2021
Stefan Melle/ Pixabay.de

Digitalisierungsstrategie für Berliner Bildungssystem vorgestellt

News vom 11. Aug. 2021

Ein zentrales Schulportal für Berlin: Die Berliner Bildungssenatorin Sandra Scheeres hat am 11. August die Digitalisierungsstrategie »Schule in der digitalen Welt« vorgestellt. Dr. Jens Klessmann, Leiter des Geschäftsbereichs Digital Public Services am Fraunhofer FOKUS, hat als Mitglied des Berliner »Landesbeirat Digitalisierung« seine Expertise in Sachen Verwaltungsdigitalisierung in die Strategie-Entwicklung eingebracht.

Eine verlässliche digitale Infrastruktur und die Entwicklung digitaler Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern: Das sind die Ziele der Berliner Digitalisierungsstrategie, die ein umfassendes Leitbild für das Jahr 2025 entwirft. Zentrales Element ist der Aufbau eines einheitlichen Schulportals, das unter »www.schulportal.berlin.de« bislang auf unterschiedlichen Websites untergebrachte Angebote bündeln wird. Das Portal soll künftig der gemeinsame Einstiegspunkt für Schulen, Schulträger, Schulaufsicht, Schülerinnen und Schüler sowie Erziehungsberechtigte zu digitalen Lösungen und Informationsangeboten sein und unterschiedliche digitale Werkzeuge bereitstellen – von der datensicheren Dienst-E-Mail und Videokonferenzsystemen bis zu digitalen Fachverfahren zur Bereitstellung von Software oder Lernplattformen. Eine langfristige strategische Steuerung sowie eine breit gefächerte Aus-, Fort- und Weiterbildung des gesamten pädagogischen Personals sollen die Strategie begleiten.

Dr. Jens Klessmann, Leiter des Geschäftsbereichs Digital Public Services am Fraunhofer FOKUS, hat als Mitglied des »Landesbeirat Digitalisierung« gemeinsam mit weiteren Expertinnen und Experten unter Leitung von Prof. Dr. Christian Thomsen, Präsident der Technischen Universität Berlin, an der Entwicklung der Digitalisierungsstrategie mitgewirkt. Der Landesbeirat hatte sich im Dezember 2020 auf Einladung von Bildungssenatorin Sandra Scheeres konstituiert und die Strategie gemeinsam mit einer Steuerungsgruppe des Berlin Bildungssenats erarbeitet.