Ansprechpartner
Louay Bassbouss
Dipl.-Ing. Louay Bassbouss
Senior Project Manager
Geschäftsbereich FAME
+49 30 3463-7275

fame news selenium conference 2017
Christian Bromann präsentierte seine Masterarbeit auf der Selenium Conference in Berlin Selenium Conference

Christian Bromann präsentiert Masterarbeit zu HbbTV auf Selenium Conference in Berlin

News vom 17. Okt. 2017

Am 11. Oktober 2017 präsentierte Christian Bromann auf der Selenium Conference in Berlin seine Masterarbeit mit dem Thema »Design and Implementation of a Development and Test Automation Platform for HbbTV«. Diese schrieb er in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer FOKUS Geschäftsbereich FAME.

Plattformen für die automatisierte Prüfung von Software-Anwendungen gibt es bislang nur für mobile und Web-Anwendungen, während das Testen einer HbbTV-App noch manuell mit der Fernbedienung durchgeführt werden muss. Christian Bromann entwickelte nun, basierend auf seiner Masterarbeit »Design and Implementation of a Development and Test Automation Platform for HbbTV« und zusammen mit dem Fraunhofer FOKUS Geschäftsbereich FAME, eine Plattform, die es ermöglicht, HbbTVs automatisch zu testen. Er präsentierte seine Ergebnisse am 11. Oktober 2017 auf der Selenium Conference in Berlin.

Indem die Plattform eine Debug-Bridge baut, die das Chrome DevTools Protokoll unterstützt, ermöglicht sie Entwicklern erstmals, HbbTV-Anwendungen live auf dem TV mittels modernen Web-Editoren wie Chrome DevTools einer gründlichen Analyse zu unterziehen. Weiterhin zeigt Bromann in seiner Masterarbeit, wie ein Appium automation driver die Debug-Bridge verwenden kann, um Funktionstests auf Smart TVs basierend auf dem WebDriver Protokoll automatisch durchzuführen.


Weiterführende Links: