FAME TV Lab

Das FAME TV Lab von Fraunhofer FOKUS bietet eine umfangreiche hersteller- und anbieterunabhängige Test- und Entwicklungsumgebung für modernste Hybrid TV Technologien, neueste TV Geräte, Medienformate, interaktive Inhalte und Multi-Screen Anwendungen. Mit unserer Expertise in Themenbereichen wie HbbTV, MPEG DASH, Dynamic Ad Insertion (DAI) und Server Side Ad-Insertion (SSAI), 360° Video Streaming, Addressable TV, Digital Rights Management (DRM) und Content Protection unterstützen wir Partner aus der Industrie bei der Umsetzung komplexer TV und Streaming-Lösungen. Unser Serviceangebot reicht von der Konzeptionierung, Implementierung und Validierung bis hin zur Erarbeitung und Evaluierung umfangreicher Tests auf echten Endgeräten. Die daraus gewonnenen Erfahrungen sowie unser langjähriges Know-How ermöglichen uns neben der Erstellung von Prototypen, Demonstratoren und Proof-of-Concept Lösungen, auch Dienstleistungen für Produktentwicklungen anzubieten, die den neuesten technischen Standards entsprechen.

Technologisches Umfeld

Das FAME TV Lab bietet eine professionelle Infrastruktur und ist mit hochmodernen Technologien und marktführenden Lösungen ausgestattet:
  • DVB-S2 / DVB-C / DVB-T2 Empfangsanlage
  • HD & UltraHD / 4K fähiges TV und IPTV Headend
    • DVB zu IP Multicast / Unicast Turnaround Lösung
    • 4K und HD Encoder
    • Verschiedenste Streaming Server
    • Industrie-bewährte Origin & Packager Lösungen für MPEG DASH, HLS, Smooth Streaming
    • DRM Lösungen (PlayReady, Common Encryption CENC, Widevine, Fairplay)
    • SCTE35 Insertion für Dynamic Ad Insertion
  • HbbTV Playout System
    • Erstellung von eigenen TV Testkanälen und Red Button Applikationen
    • Umfangreiches HbbTV App Testing
  • Entwicklungsplattformen und –SDKs
    • Alle bedeutenden SmartTV Plattformen (herstellerspezifisch sowie standardkonform durch HbbTV, W3C und HTML5)
    • Managed und unmanaged IPTV Plattformen
  • Geräte für Test und Evaluierung
    • Große Auswahl hochmoderner HbbTV und SmartTV Geräte sowie Set-Top-Boxen von allen bedeutenden Herstellern (2010 bis heute)
    • Mobile Geräte wie Smartphones und Tablets (Android, iOS, Windows)
    • Prototypen und Vorserienmodelle von TV Geräten und Set-Top-Boxen zur frühzeitigen Evaluierung neuer Standards