Ansprechpartner
NGNI, Head of NGNI, Team, Thomas Magedanz
Prof. Dr. Thomas Magedanz
Leiter
Kompetenzzentrum NGNI
Tel.: +49 30 3463-7229

Fraunhofer FOKUS
Kaiserin-Augusta-Allee 31
10589 Berlin
Germany

Besuchen Sie uns
NGNI, Labs, Header, FUSECO Playground

Konvergente Kommunikation für Alles und Jeden

Das Fraunhofer FOKUS Kompetenzzentrum NGNI (Next Generation Network Infrastructures) bietet das Know-how, die Infrastrukturen und Lösungen für die Kommunikationstechnologien von morgen, mit dem Ziel der Konvergenz und der nahtlosen Konnektivität für die Kommunikation zwischen Menschen und zwischen Maschinen.

Seit Jahrzehnten stehen wir an der Spitze der Entwicklung von Telekommunikations-Kernnetzen (Evolved Packet Core), der Kontrollplattformen für die Steuerung von Telekommunikationsdiensten (IP Multimedia Subsystem), der Dienstplattformen (Service Delivery Platform) und der Konvergenz festnetzbasierter und mobiler Telekommunikation und des Internets. Seit seinen Anfängen sind wir Vorreiter in der Forschung und der Entwicklung des Internets der Zukunft (Future Internet), insbesondere in den Bereichen der Netze der Zukunft (Network of the Future), des Internets der Dienste (Internet of Services), und des Internets der Dinge (Internet of Things). Mit unseren neuesten Entwicklungen in der Optimierung von Netzwerken (Software Defined Networking) und der Virtualisierung von Netzwerkfunktionen (Network Functions Virtualization) fördern wir die fortlaufende Konvergenz von Mensch-zu-Mensch- und Maschine-zu-Maschine-Kommunikation innerhalb der sich derzeit entwickelnden 5G-Infrastrukturen und -Anwendungen.

Die weltweit anerkannten NGNI Toolkits - Open5GCore, OpenSDNCore und OpenMTC - sind das Fundament für die Entwicklung von Prototypen für Telekommunikationsinfrastrukturen der Zukunft. Sie bieten eine vollständige Konvergenz der Telekommunikationsnetze, -plattformen und -dienste und der nahtlosen Konnektivität für die Kommunikation zwischen Menschen und zwischen Maschinen. Diese ständig weiterentwickelten Toolkits bilden das Herz des FUSECO Playgrounds. Unser FUSECO Playground ist eine Plattform und eine Testumgebung für die nahtlose Kommunikation der Zukunft, die kontinuierlich und weltweit von Betreibern, Herstellern, kleinen und mittelständischen Unternehmen und akademischen Institutionen zu Test- und Forschungszwecken genutzt wird. Die Umgebung ist ideal, um praktisches Know-how in aktuellen, innovativen und standardbasierten Telekommunikationsumgebungen zu gewinnen. Somit ist eine frühzeitige Prüfung und Entwicklung von 5G/SDN, IoT/M2M und Cloud/NFV-basierten Anwendungen möglich, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Anwendungen für intelligente Städte (e-Government, e-Health, e-Education), Anwendungen für Fabriken und Produktionsanlagen der Zukunft (Factories of the Future, Industrie 4.0) und kritischen Infrastrukturen oder kurz: NGN basierten Diensten der neuesten Generation.