SASSI´15 Header
Di., 15. Sept. 2015 bis Mi., 16. Sept. 2015 , Fraunhofer FOKUS

Security testing and validation

Die Identifikation von Fehlern, Schwachstellen und Sicherheitslöchern ist aufwendig, komplex und i. d. R. nicht umfassend. Diese Session adressiert neue Methoden und Verfahren des Sicherheitstestens. Diskutiert werden insbesondere Lösungen, die sich mit der Reduktion der Aufwände, der zielgerichteten Suche und der systematischen Abdeckung von potenziellen Schwachstellen beschäftigt. Im Fokus steht die systematische Integration von Verfahren des Sicherheitstestens mit Artefakten der Risikoanalyse.