Dieses Bild hat keinen alternativen Text.
28. Mai 2020 – Online

1. Transferstellenkongress für IT-Sicherheit im Mittelstand

Einblicke in die neue Anlaufstelle für IT-Sicherheit im Mittelstand, für Selbstständige und Handwerk

Kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige sowie das Handwerk sind immer häufiger Opfer von Cyberangriffen. Der Bundeswirtschaftsminister hat daher zu Jahresbeginn die Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM) ins Leben gerufen. TISiM vermittelt Unternehmen einen passgenauen Überblick über bestehende Angebote und begleitet sie in ihrer wirksamen Umsetzung für mehr IT-Sicherheit.

Das Betreiberkonsortium aus DIHK, Fraunhofer FOKUS und Fraunhofer IAO, Hochschule Mannheim und DsiN lädt am 28. Mai 2020 zu ersten Einblicken in die künftige Arbeit von TISiM ein.

1. Transferstellenkongress 2020

Live aus der Transferstelle im DsiN-Forum

Am Donnerstag, den 28. Mai 2020 von 10.30 bis 12.00 Uhr per Digitalkonferenz.

Der Kongress wird von Thomas Jarzombek, MdB, Beauftragter des Bundeswirtschaftsministers für Digitales und Startups eröffnet, der im Anschluss im Dialog mit Prof. Dr. Manfred Hauswirth, Leiter Fraunhofer FOKUS, Frau Sofie Geisel, Mitglied der DIHK-Hauptgeschäftsführung, Herrn Dr. Constantin Terton, Leiter Wirtschaft Handelskammer Berlin und weiteren Gästen die künftigen Angebote von TISiM beleuchten wird.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an einer Teilnahme bis zum 25. Mai 2020 an Frau Dr. Klaudia Malowitz von Deutschland sicher im Netz e.V.

Agenda

10:30 Uhr: Willkommensgruß: Starke IT-Sicherheit für einen starken Mittelstand

mit Dr. Michael Littger, Geschäftsführer DsiN (Tagesmoderation) und Sandra Balz, Leiterin der TISiM-Geschäftsstelle

Im Anschluss:

Das ist TISiM – Erklärvideo zu Zielen & Aufgaben der Transferstelle

10:40 Uhr: Für einen sicheren und innovativen Mittelstand

Impulsrede und Grußwort von Thomas Jarzombek, MdB, Beauftragter für Digitalisierung und Startups des Bundeswirtschaftsministers

10:50 Uhr: Starker Mittelstand - starke IT-Sicherheit: Die Rolle von TISiM

Moderierte Podiumsdiskussion unter Mitwirkung von:

Prof. Dr. Manfred Hauswirth – Institutsleiter Fraunhofer FOKUS

Sofie Geisel – Mitglied der DIHK-Hauptgeschäftsführun

Thomas Jarzombek – MdB, Digital- und Startup-Beauftragter des Bundeswirtschaftsministers (BMWi)

Dr. Constantin Terton – Leiter Wirtschaft Handwerkskammer Berlin

Mit einem Interview mit einem Kleinunternehmer über Erwartungen an IT-Sicherheit sowie Vorstellung des Sec-O-Mats, der neuen „Suchmaschine für IT-Sicherheit“ von TISiM durch Fraunhofer IAO.

Im Anschluss:

Gemeinsamer Appell zum Mitmachen bei TISiM

12:00 Uhr: Ende des Kongresses