Dieses Bild hat keinen alternativen Text.
Unterzeichnung des »Memorandum of Understanding«. | @Fraunhofer FOKUS

Fraunhofer FOKUS verstärkt seine Zusammenarbeit mit Indonesien

News vom 16. Juni 2014

Am 9. Juni wurde ein »Memorandum of Understanding« zwischen PT Telkom Indonesia, seinem Schwesterunternehmen Telkom University und Fraunhofer FOKUS in Bali unterzeichnet. Ziel der Absichtserklärung sind gemeinsame Entwicklungen von digitalen Stadtlösungen für Indonesien.

Die Unterzeichnung fand am Abend des ersten Veranstaltungstages des FUSECO Forums Asia in Nusa Dua in Bali statt. Den Vertrag unterzeichneten Prof. Dr. Thomas Magedanz, Leiter des Kompetenzzentrums NGNI am Fraunhofer FOKUS sowie Ir. Joddy Hernady, Head of Innovation and Design Center der Telkom Group Indonesia und der Rektor der Telkom University, Prof. M. Eng. Ph.D. Ir. Mochammad Azhari.

Seit mehr als zehn Jahren arbeitet das Kompetenzzentrum Next Generation Network Infrastructures (NGNI) von Fraunhofer FOKUS bereits eng mit TELKOM Indonesia, dem größten indonesischen Telekommunikationsanbieter, im Bereich Next Generation Networks zusammen. Gemeinsam mit der Telkom University wollen sie nun Smart City-Lösungen für Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, die Bevölkerung und Touristen entwickeln. Ziel ist ein intelligentes Stadtmanagement, das knappe Ressourcen wie Energie und Wasser effektiv verwaltet sowie die Partizipation der Bevölkerung bei öffentlichen Belangen unterstützt.