Technologien für die Kommunikation der Zukunft

Das FOKUS Kompetenzzentrum Next Generation Network Infrastructures (NGNI) stellt die Expertise und die Technologien für zukünftige Kommunikationstechnologien bereit, indem es den nahtlosen Zugang zu Diensten und Anwendungen in Verbindung mit verschiedenen Anwendungsbereichen anbietet. Wir ziehen Nutzen aus unseren Erfahrungen, die wir in den Bereichen “fixed mobile convergence”, Telekommunikations- und Internetkonvergenz, wie auch aus unserer aktiven Forschung im Bereich des Future Internet (FI), und zwar des Internet der Dienste (IoS) und des Internet der Dinge (IoT), gewonnen haben. Hierbei liegt unser Fokus auf der fortschreitenden Konvergenz der Mensch-zu-Mensch und Maschine-zu-Maschine Kommunikation innerhalb der sich entwickelnden Smart City Infrastrukturen.In dieser Hinsicht bilden die weltweit anerkannten NGNI Testbed Werkzeuge – wie z.B. OpenIMS Core, OpenEPC, OpenSDNCore und OpenMTC, die Telco Communicator Suite, und der WebRTC Telco Stack – eine Grundlage für die Prototypisierung verschiedener Smart City Anwendungen. Alle Werkzeuge haben ihren Ursprung in unseren Testbed- und Prototypisierungsinstallationen, wie z.B. dem Future Seamless Communication (FUSECO) Playground, dem OpenXSP, oder dem Smart Communications Playground, welche alle optimal auf eine Enwicklung von Anwendungen in den Bereichen Smart Power Grids,eMobility, eHealth, und eGovernment ausgelegt sind.