FOKUS Kompetenzzentren

Laufende Projekte


  • VHPready - der technische Standard für dezentrale Energieversorgungsanlagen
    Projektstart: 01.09.2013

    VHPready (Virtual Heat and Power Ready) nennt sich der neue Standard von Vattenfall für die Steuerung von dezentralen Energieanlagen. Der technische Standard für Wärmepumpen und Blockheizkraftwerke ermöglicht die einfache und kostengünstige Einbindung in das Virtuelle Kraftwerk. Um den von Vattenfall entwickelten Standard VHPready noch intensiver für die Industrie nutzbar zu machen, soll ein neutrales, branchenweites Gremium gegründet werden, welches die Weiterentwicklung des Standards und die Zertifizierung standardkonformer Komponenten zum Ziel hat: das Industrieforum VHPready. Hierfür sollen bis Ende dieses Jahres weitere Partner gewonnen werden wie z.B. Hersteller von dezentralen Anlagen und Steuerungstechnologien, Energieversorgungsunternehmen sowie Vertreter aus Politik und Wissenschaft. Das Industrieforum soll Mitte nächsten Jahres mit seiner Arbeit starten.
    Letzte Änderung: 10.10.2013
    [mehr]


  • Spider - Sichere Powerline-Datenkommunikation im intelligenten Energienetz
    Projektstart: 01.03.2013

    Ausgehend vom aktuellen Stand der Technik verfolgen die Partner das Ziel die sichere powerline-basierte Da-tenübertragung im intelligenten Energienetz zu realisieren. Zum Projektende soll ein vollständiges Sicherheits-konzept für die zuverlässige und sichere powerline-basierte Datenübertragung in Energienetzen vorliegen. Dies schließt Betrachtungen zur Endpunktsicherheit, zur Vertrauensetablierung, zum gesamten Lebenszyklus, zur Einsatzbarkeit der Endgeräte in für Dritte zugänglichen Bereichen, zur ergonomischen Sicherheit, wie auch die Realisierung der notwendigen Hard- und Softwarewarekomponenten mit ein. Die Hard- und Softwarekompo-nenten des Sicherheitskonzeptes werden vollständig in Form von Prototypen umgesetzt. Die Erkenntnisse aus dem Projekt sowie die Prototypen werden in einem realen Feldtest in einem Hamburger Wohnviertel evaluiert werden.
    Letzte Änderung: 10.10.2013
    [mehr]


  • Energy Management und Control Gateway
    Projektstart: 01.07.2012

    Solar- und Windkraftanlagen sprießen allerorts aus dem Boden und erhöhen den Anteil erneuerbarer Energie im Netz. Effiziente Heizungssysteme werden installiert und sparsame Haushaltsgeräte gekauft, um den Einsatz kostbarer Energie zu reduzieren. Auch Energiemanagement- und Speicherlösungen zur effektiven Energieverteilung werden immer häufiger in der Praxis eingesetzt. In den meisten Fällen fehlt jedoch eine integrierte IT-Lösung, die sowohl die Kommunikation als auch das Energiemanagement zwischen den einzelnen Komponenten ermöglicht. Exakt hier setzt das Kompetenzzentrum IT4Energy mit seinem Energy Management und Control Gateway enyport an. Das enyport-Konzept setzt auf eine lokale Datenhaltung und -auswertung sowie flexible Integration von Steuerungs- und Kommunikationstechnik.
    Letzte Änderung: 10.10.2013
    [mehr]


  • Yagsi – Sicherheit für Web Services
    Projektstart: 20.06.2012

    Yagsi kann überall dort eingesetzt werden, wo Dienste, die sensible Daten enthalten, in einem Workflow verfügbar sind. Über die reine Verschlüsselung der Daten hinaus werden in Yagsi auch die Rollen und Zugangsberechtigungen umgesetzt.
    Letzte Änderung: 04.07.2012
    [mehr]


  • EASI-CLOUDS
    Projektstart: 01.12.2011

    Aktuelle Cloud-Lösungen können die Anforderungen von Cloud-Anbietern und -nutzern an Zuverlässigkeit, Sicherheit und Einfachheit der Nutzung noch nicht ausreichend erfüllen. Das deutschen Konsortium, an dem FOKUS beteiligt ist, entwickelt beispielhaft einen konkreten praxisnahen Cloud-Demonstrator aus dem medizinischen Sektor, bei dem ein verteiltes wissenschaftliches Forschungsszenario durch bildgebende Verfahren aus der Neuroradiologie realisiert wird. Fraunhofer FOKUS wirkt an der Beschreibung des medizinischen Anwendungsszenarios mit und leitet daraus Anforderungen für Dienstgütevereinbarungen, Arbeitsabläufe, Sicherheit und die Qualität der Dienste ab.
    Letzte Änderung: 25.03.2013
    [mehr]


  • MIA – Marktplatz für Informationen und Analysen
    Projektstart: 01.11.2011

    Ein Konsortium aus Industrie- und Forschungspartnern entwickelt im Projekt MIA einen Prototyp für einen Informationsmarktplatz im deutschsprachigen Web. Ziel des FOKUS-Teilvorhabens ist es, die Prozesse in der Cloud planbarer, zuverlässiger und sicherer zu gestalten.
    Letzte Änderung: 03.12.2012
    [mehr]

Seite Drucken

  zurück     nach oben